Fotobericht vom Isarrun 2007  

Seite 2

 

Mit diesem LKW wurden die Gepäckstücke zum täglichen Etappenziel gebracht.

Mit Heidi und Ralf -> noch 0 km in den Beinen

Vor dem Start in Plattling -> 5 Meter von Start entfernt

Der Stellvertretende Bürgermeister vor dem Startschuß.

Von Plattling ging es zur ISARMÜNDUNG auf einer Wendepunktstrecke.

Der Stock makiert den Wendepunkt nach ca. 12 km.

Lustige Geschichte

Die ersten km lief ich mit Frank zusammen. Wir erzählten eine ganze Weile bis wir feststellten das ich Franks Vater kenne.

Dammlaufen, eine der Lieblingsbeschäftigungen beim Isarrun

Das Dammlaufen  macht mental stark und gehört einfach zum Isarrun dazu.

 

 

Seite 1

 Seite 3